PLANUNGSFREIHEIT

Eigenschaften nach Ertüchtigung zum Holz-Beton-Verbund-System

  • wesentliche Erhöhung der Tragfähigkeit
  • deutliche Reduktion der Verformungen
  • Minimierung des Schwingungsverhaltens
  • Verbesserung des Luft-Schallschutzes
  • Erhöhung des Brandschutzes
  • die Aufbetonscheibe wirkt zudem horizontal aussteifend und funktioniert als statisches Element
  • kein typisches „Knarren“der Holzkonstruktion
  • höhenausgleichend bei schiefen oder durchhängenden Bestandsdecken
  • Einsparung von Rückbauarbeiten da der Bestand Teil des Systems ist
  • bestehende wertvolle Bausubstanz bleibt in der Funktion und Erscheinung erhalten
  • Das System hat die deutsche Zulassung